Aktuelles

Blumen und Blumendekorationen sind gerade in der jetzigen Zeit eine Wonne für die Seele und das Auge. Auch wenn man sich derzeit oft eingeengt fühlt, versüßt einem der Blick über einen schönen Strauß oder eine toll zurecht gemachte Dekoration die Zeit zu Hause.

Um die behördlichen Abstandsregeln einhalten zu können, wäre es schön, wenn Sie im Vorfeld Ihre Wünsche und Bestellungen telefonisch oder per Mail durchgeben. Ihr Arrangement steht dann zur verabredeten Zeit für Sie zur Abholung bereit. Sie können natürlich aber auch in den Laden, müssen aber eventuell etwas warten, wenn schon Kunden im Geschäft sind.

 

Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen
und wecken Freude in allen Herzen.
Ihr lieben Eltern, in diesen Tagen,
was sollen wir singen, was sollen wir sagen?
Wir wollen euch wünschen zum heiligen Feste
vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste!
Wir wollen euch danken für alle Gaben
und wollen euch immer noch lieber haben.


Gustav Falke (1853-1916)





Schenken heißt,
einem anderen das geben,
was man selber behalten möchte.



Selma Lagerlöf (1858-1940)